Donnerstag, 2. Juni 2011

GNTM 2011: Bienen-Shooting und Streit zwischen Thomas und Thomas

GNTM 2011: Bienen-Shooting und Streit zwischen Thomas und Thomas: Inzwischen sind nur noch sechs Mädchen übrig, die die Chance haben, Germanys Next Topmodel zu werden. Rebecca, Anna-Lena, Sihe, Jana, Amelie und Aleksandra rücken dem großen Finale immer näher. Der Konkurrenzkampf wird immer härter.

In der heutigen Folge erwartet die verbliebenen Kandidatinnen ein ganz besonderes Shooting. Bei einem Beauty-Shooting mit Topfotograf Robert Erdmann müssen sich die Mädchen gemeinsam mit Bienen fotografieren lassen. Für viele ist das eine wirkliche Herausforderung, denn die Kandidatinnen haben zum Teil richtige Angst vor den Tierchen. Bei einer ist diese auch begründet, denn sie ist gegen Bienengift allergisch. Doch auch die anderen sind nicht wirklich begeistert, Ekel macht sich breit und doch müssen sie alle durch, denn wer rumzickt, hat ausgemodelt.

So kurz vor dem Finale sind nicht nur die Mädchen angespannt, auch die GNTM-Jury ist nicht mehr so gelassen. Beim Live-Walk von Rebecca bekommen sich Thomas Hayo und Thomas Rath plötzlich in die Haare. Thomas Hayo kritisiert die Einstellung der 19-jährigen, doch plötzlich fällt ihm sein Kollege ins Wort, will Rebecca loben und wird wiederum vom anderen Thomas unterbrochen.

Es bleibt entsprechend spannend bei GNTM!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

2 Meinungen:

Jassy hat gesagt…

Würde ich es nicht besser wissen, würde ich denken, das Thomas Hayo seine Tage hat. Tut mir Leid, aber er scheint ziemlich schlechte Laune zu haben.

Alexandra hat gesagt…

Hey Jassy,

er hatte wirklich miese Laune, wer weiß, was los war ;) Vielleicht kriegt er sich ja bis zum Halbfinale wieder ein...

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...