Dienstag, 28. Juni 2011

Palästinenser-Konflikt: Israel kündigt Stoppen neuer Gaza-Flotte an

Palästinenser-Konflikt - Israel kündigt Stoppen neuer Gaza-Flotte an: Im Palästinenser-Konflikt könnte es in wenigen Tagen zu einem weiteren Zwischenfall kommen. Israel will offenbar die Ankunft einer Flotte mit Hilfsgütern für den Gazastreifen verhindern.

Die 'Jerusalem Post' berichtet auf ihrer Website, dass Israel entschlossen sei, "die Ankunft der Flottille im Gazastreifen zu verhindern, mit so wenig Reibung wie möglich mit den Passagieren". Dabei beruft man sich auf eine Mitteilung aus dem Büro von Benjamin Netanjahu.

"Wir werden sie zunächst warnen, wir werden erklären, wir werden Reibungen möglichst vermeiden, aber letzten Endes kann die Flottille nicht nach Gaza", heißt es aus dem israelischen Verteidigungsministerium.

Am Donnerstag oder Freitag sollen 10 Schiffe der 'Freedom Flotille II' vor der Küste Kretas treffen und dann den Weg in Richtung Gaza-Streifen antreten.

Vor gut einem Jahr stoppte das israelische Militär eine ähnlich angelegte Flotte mit Gewalt. Dabei kamen insgesamt 9 Besatzungsmitglieder ums Leben. International führt das Vorgehen der Israelis zu heftiger Kritik.

Israel argumentiert mit seiner Seeblockade Waffenschmuggel vermeiden zu wollen. Aus diesem Grund forderten Hilfsorganisationen die Mitglieder der diesjährigen Flotte dazu auf, sicherzustellen, dass sich wirklich nur Medikamente und Hilfsgüter an Bord befinden. An Bord der Flotte wollen auch Parlamentsabgeordnete aus Frankreich, Norwegen, Schweden und Spanien gehen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...