Montag, 20. Juni 2011

PS4 mit ähnlicher Grafikleistung wie die PlayStation 3?

PS4 mit ähnlicher Grafikleistung wie die PlayStation 3?: Der Wirbel um den Hack des PlayStation-Network hat sich etwas gelegt, da ist es für Sony offenbar an der Zeit, den Blick in die Zukunft zu richten.

Nachdem bei Nintendo der Wii-Nachfolger bereits vorgestellt wurde und bezüglich der Xbox 720 schon zahlreiche Spekulationen existieren, scheint auch Sony so langsam die Öffentlichkeitsarbeit bezüglich einer PlayStation 4 anzufahren.

Gegenüber einer spanischsprachigen Website äußerte sich James Armstrong, seinerseits Vizepräsident im SCEE-Raum und und CEO von SCE Spanien und Portugal, bezüglich der PlayStation 4.

Er sagte: "Es ist derzeit noch schwer zu sagen. Ich denke, dass wir keine Konsole haben werden, die eine wesentlich bessere Grafik-Leistung bietet als die PS3. Ich gehe davon aus, dass die Zukunft den Nutzern besseren Zugang und bessere Erfahrungen in den Spielen liefern wird. Das Ziel wird es sein, noch mehr Menschen in die Welt der Videospiele zu holen und Titel für Frauen zu entwickeln".

Man könnte nun vermuten, dass sich die PS4 an 1080p als Hauptauflösung für ihre Spiele orientieren wird. Tatsächlich gehe ich davon aus, dass man keine großen und auf den ersten Blick sichtbare Sprünge in der Grafik machen wird, wie zwischen PS2 und PS3, aber in einzelnen Details dürfte die PlayStation 4 wohl doch relativ deutlich vor der PlayStation 3 liegen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...