Sonntag, 5. Juni 2011

Schlag den Raab: Tobias Rieder verliert knapp gegen Stefan Raab

Schlag den Raab: Tobias Rieder verliert knapp gegen Stefan Raab: Bei der beliebten Duell-Show Schlag den Raab ging es gestern um eine Million Euro. Tobias Rieder, Stabsarzt bei der Bundeswehr, hatte sich gegen die vier weiteren Kandidaten durchgesetzt und trat schließlich gegen Stefan Raab an.

Der 29-jährige Doktorand, welcher bereits einen Iron Man beendet hat und ein guter Akrobat ist, schien ein würdiger Gegner Raabs zu sein. Die ersten beiden Spiele entschied er für sich, musste Spiel 3, Speedbadminton, jedoch an Stefan Raab abgeben.

Im Verlauf des Abends schenkten sich die Kandidaten nichts. Ob nun Kugellabyrinth oder Golffußball, Tobias konnte seine Stärken ausspielen. Doch auch Raab stellte sich wahrlich nicht schlecht an. Das Spiel Lippenlesen entschied er für sich, auch im Spiel Gorodki konnte er sich knapp durchsetzen und so blieb es den Abend hinweg spannend.

Ein wirklicher Höhepunkt war das Spaghetti-Spiel, bei welchem es auf Reaktionsgeschwindigkeit ankam. Beim Ertönen eines akustischen Signals mussten beide Kontrahenten die ungekochten Nudeln greifen und verletzten sich prompt beide an der Hand. Tobias konnte sich schließlich knapp durchsetzen.

Zum Schluss gewann jedoch Stefan Raab das Spiel "Koffer packen" hauchdünn und damit auch das gesamte Duell gegen Tobias Rieder, dem damit eine Million Euro nur knapp durch die Lappen gehen. Dennoch war er ein würdiger Kandidat, der für mächtig Spannung sorgte und mit dem man wirklich mitfiebern konnte.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...