Sonntag, 5. Juni 2011

Verona Pooth: Zweites Baby ist da - Der Name fehlt noch

Verona Pooth: Zweites Baby ist da - Der Name fehlt noch: Es war Samstag um 11.57 Uhr, als Verona Pooth zum zweiten Mal Mutter wurde. Sie und ihr Mann Franjo haben nach Söhnchen Diego wieder einen Jungen bekommen.

Per Kaiserschnitt kam das Baby am Samstagmittag im Uniklinikum Köln zur Welt. Mit 3200 Gramm und einer Größe von 53 Zentimetern ist er vollkommen gesund. Papa Franjo berichtete der Bild, der Kleine habe auch blaue Augen, lange Finger und etwas blonden Flaum auf dem Kopf.

"Unser Sohn kam auf die Welt und hat sofort gelacht", berichtet der 41-jährige stolz. "Ich werde diesen Augenblick niemals vergessen. Dass ich jetzt zwei gesunde Kinder habe, zählt mehr als alles andere auf dieser Welt."

Wie auch bei der Geburt seines ersten Sohnes Diego im September 2003, war Franjo Pooth auch diesmal wieder im Kreißsaal dabei. "Es war ein unglaubliches Glücksgefühl. Ich danke meiner Frau für alles." Gesund und munter ist der Kleine also, nur eines fehlt ihm noch. Einen Namen hat das Baby noch nicht. Nach einer Rücksprache mit Oma und Opa wollen sich Verona und Franjo Pooth allerdings für einen der drei entscheiden, die bisher in der engeren Auswahl sind.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...