Samstag, 16. Juli 2011

2.Liga-Start: Energie Cottbus setzt sich in Ost-Derby gegen Dynamo Dresden durch

2.Liga-Start - Energie Cottbus setzt sich in Ost-Derby gegen Dynamo Dresden durch: Die 2.Fußball-Bundesliga startete gestern mit einem wirklich brisanten Duell in die neue Saison. Das Ost-Derby zwischen Energie Cottbus und Aufsteiger Dynamo Dresden stand auf dem Spielplan. Ein Spiel bei dem man im Vorfeld damit rechnete, dass es zu Auseinandersetzungen zwischen den Fans beider Vereine kommen könnte. Cottbus verkaufte daher sogar personalisierte Tickets, um bekannte Problem-Fans im Vorfeld auszusortieren.

Die Maßnahmen zeigten augenscheinlich Wirkung. Neben dem Fußballfeld bleib es gestern nämlich vergleichsweise ruhig, so dass man sich in der Nachbetrachtung auf das sportliche Geschehen konzentrieren kann.

Hier stand am Ende ein 2:1-Sieg für Cottbus zu Buche, der bewies, dass Dresden in die 2.Liga gehört und Claus-Dieter Wollitz ein gutes Händchen für Einwechslungen hat.

Das Spiel begann mit einem ordentlichen Tempo und Chancen auf beiden Seiten. Kurz vor der Pause wirkte es, als habe Cottbus den Spielbetrieb nach einem eigenen Eckball eingestellt. Diese Situation nutze Dresden zu einem schnellen Konter und konnte so direkt vor den Pausenpfiff durch Filip Trojan in Führung gehen.

In Halbzeit zwei waren es die Einwechselspieler von Cottbus, die für die Wende in dem Spiel sorgten. Alexander Ludwig sorgte für Schwung und bereitete in der 57.Minute das 1:1 durch Daniel Adlung vor. Nur 9 Minuten später sorgte der ebenfalls eingewechselte Dennis Sörensen für den Siegtreffer.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...