Dienstag, 19. Juli 2011

Augsburg in der Bundesliga: Luhukay mit 34-Niederlagen-Jobgarantie

Augsburg in der Bundesliga - Luhukay mit 34-Niederlagen-Jobgarantie: In wenigen Tagen wird der FC Augsburg in die erste Bundesliga-Saison seiner Geschichte starten. Vater des bislang größten Erfolges in der Vereinsgeschichte ist Trainer Jos Luhukay.

In Augsburg ist man dem Coach augenscheinlich so dankbar, dass er jetzt vom Präsidenten des Vereins eine Jobgarantie erhielt, die so noch nicht viele Trainer bekommen haben. Walther Seinsch sagte im Interview mit der 'Welt': "Luhukay kann 34 Spiele verlieren, und wir werden ihn nicht entlassen".

Dies würde bedeuten, dass Luhukay selbst dann noch Trainer in Augsburg bleiben könnten, wenn er in der kommenden Bundesliga-Saison null Punkte holt. Seinsch begründete seine Jobgarantie damit, dass Luhukay "einfach kompetent" sei. "Ich habe solange harte Entscheidungen getroffen, bis ich die Richtigen gefunden habe. Das habe ich jetzt", sagte er.

Für den Trainer ist es sicherlich schön zu hören, dass er das absolute Vertrauen der Vereinsspitze genießt. Allerdings würde ich nicht auf derartige Versprechen verlassen. Auch der FC Augsburg wird sich den Gesetzmäßigkeiten des Profi-Fußballs nicht entziehen können.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...