Samstag, 30. Juli 2011

Big Brother 11: Der Drill-Instructor kommt ins BB-Haus

Big Brother 11: Der Drill-Instructor kommt ins BB-Haus: Den ganzen Tag lästern und und sich ein wenig mit der Wochenaufgabe zu beschäftigen, das ist wirklich nicht anstrengend. So dachte sich der große Bruder vermutlich, er müsse seine Bewohner mal wieder richtig fordern und schickte den Drill-Instructor ins Haus.

Morgens besuchte der kräftig gebaute Mann in Schwarz die Bewohner, um mit ihnen Frühsport zu machen. Doch wer dachte, er würde Cosimo & Co. richtig fertig machen, der irrt sich, denn der Drill-Instructor war wirklich sehr nett.

Die Bewohner mussten ein recht angenehmes Zirkeltraining mit Seilspringen und Liegestützen absolvieren, und nach 20 Minuten war der Drill-Instructor, der nicht einmal geschrien hatte, auch schon wieder weg. Per Handschlag und Umarmung verabschiedete er sich von den Bewohnern, forderte sie aber auf, in seiner Anwesenheit weiter zu trainieren.

Das sollten sich die Bewohner auch wirklich zu Herzen nehmen, denn er wird zurückkehren und ob er dann wieder so nett sein wird, bleibt abzuwarten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...