Montag, 25. Juli 2011

Big Brother 11: Florian hat Liebeskummer - Tränen wegen Valencia

Big Brother 11: Florian hat Liebeskummer - Tränen wegen Valencia: Die Nerven der Bewohner des Big Brother-Hauses liegen blank. Die Stimmung ist gereizt und auch der sonst so coole und bedachte Florian kann sich nicht mehr kontrollieren. Er vermisst seine Freundin Valencia und hat mächtig Liebeskummer.

Bereits als Daggy ihm mitteilt, dass sie Abstand von ihm und Benson braucht, ist Florians Stimmung am Boden, doch das folgende Spiel scheint den 26-jährigen dann komplett umzuhauen. Die Bewohner sollen den humorvollsten, intelligentesten und ehrlichsten Mitbewohner wählen und dann auch abstimmen, wer der Gewinner dieser Staffel werden sollte.

Doch besonders die letzte Frage ist zu viel für Flo. "Für mich gibt es nur eine Gewinnerin. Und das ist die Valencia. Sie hat mein Herz gewonnen!" Mit diesen Worten verzieht sich Florian ins rote Schlafzimmer. Es fließen Tränen, die Sehnsucht nach Valencia ist riesig und bald kommen Ingrid und Benny, die versuchen, ihn zu trösten. Doch der 26-jährige lässt sich einfach nicht beruhigen.

Wenig später richtet er dann im Sprechzimmer die Worte direkt an Valencia: "Ich bin dankbar, dass wir zusammen sind und verlobt sind und ich vermisse dich wirklich sehr. Ich denke jeden Tag an dich!" Diese wird heute übrigens in der Live-Show zu Gast sein. Lassen wir uns überraschen, was sie zu berichten hat.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...