Freitag, 15. Juli 2011

Big Brother 11: Isabelle ist raus - Steve zeigte kein Interesse

Big Brother 11: Isabelle ist raus - Steve zeigte kein Interesse: Big Brother hatte einen Aufruf gestartet. Steve braucht eine Frau! Drei Mädels schafften es ins Studio, Cosimo durfte sie treffen und letztlich entschieden er und die Zuschauer sich für Isabelle aus Dresden. Noch während der Live-Show durfte die Gogo-Tänzerin Steve treffen, schließlich sogar einziehen, doch bis auf einige Streicheleinheiten sollte in der ersten Nacht nichts passieren.

Vermutlich hatte sich Big Brother mehr erhofft und ließ Isabelle noch etwas länger drin, ganz in der Hoffnung, dass sich die 25-jährige und Steve doch noch etwas annähern könnten. Doch statt Interesse an der Dunkelhaarigen zu zeigen, hatten beide sogar einen kleinen Streit und Steve orientierte sich lieber an Neu-Einzug Jaquelina, die mit ihren blonden langen Haaren sogar besser in sein Beuteschema passt.

Offenbar hat Big Brother nun keine Hoffnungen mehr, dass aus Steve und Isabelle noch etwas werden könnte, setzt vielleicht mehr auf Jaquelina und nimmt Isabelle nun aus dem Spiel. Am Mittag wurde die Dresdnerin aus dem Haus geholt, bekam sogar noch ein Geschenk von Steve, doch ob sich beide außerhalb noch einmal wiedersehen werden, darf bezweifelt werden.

Vermutlich wird sie am kommenden Montag in der Live-Show über ihre Erlebnisse im Big Brother-Haus und die mit Steve berichten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...