Sonntag, 31. Juli 2011

Big Brother 11: Rückwärtstag im BB-Haus sorgt für witziges Chaos

Big Brother 11: Rückwärtstag im BB-Haus sorgt für witziges Chaos: Im Big Brother-Haus findet ein Rückwärtstag statt! Was das heißt? Ganz einfach, die Bewohner müssen alles verkehrt herum machen. Beispielweise typische Morgenaktivitäten werden auf den Abend verlagert. Die Frauen schminken sich entsprechend nicht frühs und die Männer rasieren sich nicht.

Und der Rückwärtstag gilt selbstverständlich auch für die Kleidung, die heute mal andersherum angezogen wird. Die Vorderseite des T-Shirts wird heute entsprechend den Rücken zieren. Nach dem Anziehen gibt es natürlich das Abendbrot und das nur mit Lebensmitteln, die die Bewohner wirklich abends essen würden.

Entsprechend gibt es dann am Abend Frühstück, die Bewohner dürfen sich schminken, rasieren und ihre Betten machen und natürlich darf auch eine Einheit Frühsport nicht fehlen! Und letztlich gibt es auch ein Wecklied.

Noch etwas Witziges beinhaltet der Rückwärtstag: Es darf nur rückwärts gelaufen werden und auch die Namen der Bewohner werden ausschließlich verkehrt herum ausgesprochen. Inwieweit die Bewohner das durchhalten werden, bleibt abzuwarten. Mit Sicherheit entsteht ein witziges Chaos angesichts dieser Regeln.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...