Mittwoch, 6. Juli 2011

Big Brother 11: Valencia ist eifersüchtig wegen Benny - Florian soll ausziehen

Big Brother 11: Valencia ist eifersüchtig wegen Benny - Florian soll ausziehen: Es gibt frischen Wind im Big Brother-Haus, vier neue Bewohner sind eingezogen, doch einer gefällt das so gar nicht: Valencia Vintage. Die ist nämlich eifersüchtig und hat Angst, dass die Benny Kieckhäben an ihren Freund Florian ran macht, der ja noch immer im Haus wohnt.

"Das mache ich nicht mit! Auf gar keinen Fall!", meckert die ewig 19-jährige. Benny und Florian kennen sich nämlich schon. Wie Valencia Vintage berichtet, habe er sich schon einmal an ihren Freund rangemacht und so ist er ein um so größerer Dorn in ihrem Auge.

"Wir waren zusammen auf einer Veranstaltung, da hat Benny zu mir gesagt, dass er meinen Freund total geil findet und ihn ja wohl viel mehr verdient hätte, als ich!", so Valencia, die nun fordert, dass ihr Verlobter Florian auszieht, um gar nicht erst in Versuchung zu kommen. "Ich bin richtig eifersüchtig. Wenn die beiden ein Gespräch miteinander anfangen, ist das die Hölle für mich!" Entweder Florian zieht aus oder sie ziehe andere Konsequenzen, beispielsweise einen Wiedereinzug, um zu zeigen, dass Florian zu ihr gehört.

Aber nicht nur von Benny, auch von Leon ist Valencia alles andere als begeistert. "Warum stecken die da noch zwei so Schwule rein? Ich dreh hier durch!", fragt sie sich. Von Benson hält sie ebenfalls nicht viel. "Ich habe noch nie eine so hässlich operierte Frau gesehen, den Arzt muss man verklagen!" Nur Alex, den findet sie sympathisch.

Valencia ist wild entschlossen, zu ihrem Florian zu kommen, egal wie: "Zur Not muss ich eben über den Zaun klettern oder einen Hubschrauber mieten und im Garten landen. Aber eins ist klar: Das mache ich nicht mit!"

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...