Sonntag, 3. Juli 2011

David Haye hält Wort: Wladimir Klitschko gewinnt am Ende trotzdem

David Haye hält Wort - Wladimir Klitschko gewinnt am Ende trotzdem: Das wichtigste vorweg: Es war ein guter Boxkampf. Zum ersten mal seit langem habe ich bei einem Klitschko-Kampf nicht nach der ersten oder zweiten Runde umgeschalten. Maßgeblich dafür verantwortlich war der Brite David Haye, der sich nicht einfach hinstellte und sich verprügeln ließ, sondern richtig Paroli bot.

Daraus entwickelte sich ein spannender Boxkampf mit spektakulären Aktionen, an dessen Ende Wladimir Klitschko zwar verdient, aber in meinen Augen zu deutlich nach Punkten gewonnen hatte. Die Punktrichter werteten nach 12 Runden 117:109, 118:108, 116:110.

Gerade in den ersten Runden des Kampfes zeigte Haye mit seinen explosiven Angriffen immer wieder harte Treffer gegen Klitschko, der zeitweise sogar aus der Nase blutete und eine Schwellung unter dem linken Augen davontrug.

Haye selbst wurde in diesen Runden kaum von Klitschko getroffen. Der Brite wich immer wieder geschickt aus und konnte es sich phasenweise sogar leisten auf eine Deckung zu verzichten. Einige Experten sahen Haye zu diesem Zeitpunkt nach Punkten sogar vorne. Dass Klitschko am Ende doch siegreich aus dem Kampf ging, lag vor allem daran, dass Haye mit zunehmender Kampfdauer nachließ, während Klitschko eher noch zulegen konnte.

Am Ende war der Sieg verdient. Wladimir Klitschko ist somit Weltmeister der Verbände IBF, WBO, IBO und WBA. David Haye hat aber Wort gehalten. Er hat Klitschko einen echten Kampf geboten. Alleine dafür sollten ihm die Fans des Boxsports dankbar sein. Ich bin es jedenfalls.

Abseits der verbalen Attacken der letzten Wochen gab es nach dem Kampf auch versöhnliche Töne. "Es war nicht leicht, er war unheimlich schnell und variabel. Es hat nicht gereicht für meinen 50. K.o., den habe ich jetzt noch vor mir", erklärte Klitschko und adelte seinen Gegner so. David Haye sagte: "Ich habe alles gegeben, was ich konnte. Aber ich wusste, dass ich nicht ganz fit bin. [...] Klitschko hat einen sehr guten Fight gemacht und sehr sicher und konstant geboxt".

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

2 Meinungen:

Anonym hat gesagt…

das var kein fair urteil

Oli hat gesagt…

@ Anonym 22:27 Uhr - Naja, ich würde vielleicht an den Punkten etwas ändern. Am Ende wäre der Sieger aber der selbe.

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...