Samstag, 2. Juli 2011

Doppelmord in Völklingen: 81-jähriger erschießt zwei Menschen

Doppelmord in Völklingen: 81-jähriger erschießt zwei Menschen: Offenbar hat ein 81-jähriger Mann am Freitagabend im saarländischen Völklingen einen Doppelmord begangen. Nach eigenen Angaben tötete er zwei Menschen. Eine Nachbarin hatte die Schüsse gehört und daraufhin die Polizei informiert.

Als die Beamten in dem Haus eintrafen, gab der Rentner sofort zu, die beiden Personen erschossen zu haben. Bei ihnen handelt es sich um eine 49-jährige Mieterin im Erdgeschoss und deren Partner. Als die Polizisten die Wohnung überprüften, entdeckten sie die Leichen.

Wie die Polizei in Saarbrücken bekannt gab, war dem Mord ein heftiger Mietstreit vorausgegangen. Der 81-jährige wurde festgenommen und mehrere Stunden verhört. Als die Beamten seine Wohnung überprüften, fanden sie dort ein Schrotgewehr, das auch für die blutige Tat in Frage komme.

Nach ersten Angaben seien die Kinder der getöteten Mieterin Zeugen der Tat. Die beiden Jungen im Alter von neun und zehn Jahren hatten die Nachbarin um Hilfe gebeten und werden nun von Seelsorgern betreut

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...