Dienstag, 19. Juli 2011

Florida: Tyler Hadley tötet Eltern mit Hammer und feiert danach Haus-Party

Florida - Tyler Hadley tötet Eltern mit Hammer und feiert danach Haus-Party: Ein schreckliches Verbrechen, bei dem man eigentlich nur mit dem Kopf schütteln kann, hat sich am Wochenende im US-Bundesstaat Florida ereignet.

Der 17-jährige Tyler Hadley soll seine Eltern, Blake und Mary-Jo Hadley, mit einem Hammer getötet haben. Die beiden Leichen habe er im Schlafzimmer des Elternhauses eingeschlossen und mit allem bedeckt, was er finden konnte. Danach habe er über Facebook eine Party-Einladung an Freunde versendet.

Gegen 21 Uhr am Samstag seien dann zwischen 40 und 60 Personen in dem Haus zu der Party gekommen. Ein Polizeisprecher erklärte, dass es "während und nach der Party bereits Gerüchte gegeben habe, dass Tyler Hadley seine Eltern umgebracht hat".

Die Polizei habe schließlich einen anonymen Tipp bekommen und sei am Sonntag-Morgen gegen 4.20 Uhr zu dem Haus gefahren, um es zu durchsuchen. Als Hadley die Beamten entdeckte, habe er sehr nervös gewirkt. Es soll erklärt haben, dass seine Eltern die Stadt verlassen hätten.

Schließlich fanden die Beamten die Tatwaffe und die beiden Leichen. Der mutmaßliche Täter wurde verhaftet und in ein Jugendgefängnis gebracht. Er muss sich nun wegen Mordes zweiten Grades mit einer Waffe verantworten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...