Sonntag, 10. Juli 2011

Formel 1 in Silverstone: Sebastian Vettel startet von Platz 2 hinter Mark Webber

Formel 1 in Silverstone: Sebastian Vettel startet von Platz 2 hinter Mark Webber: Beim Großen Preis von Silverstone wird Weltmeister Sebastian Vettel ausnahmsweise nicht von der Pole-Position starten. Diese hat ihm sein Teamkollege Mark Webber weggeschnappt.

Beim gestrigen Qualifying landete Sebastian Vettel letztlich auf dem zweiten Startplatz und wird so von der ersten Reihe starten. Den Sieg wird er dennoch nicht aus den Augen lassen, möchte er doch seinen Vorsprung in der Gesamtwertung noch weiter ausbauen. Mit 186 Punkten führt er diese derzeit souverän an, Teamkollege Mark Webber und McLaren-Pilot Jenson Button haben bereits jetzt 77 Zähler weniger als der 24-jährige Heppenheimer.

Hinte Mark Webber und Sebastian Vettel wird heute Fernando Alonso von Rang drei in Silverstone starten. Nico Rosberg hat sich Rang 9 gesichert, Adrian Sutil beginnt von Platz 11. Michael Schumacher wird von Platz 13 aus starten, Nick Heidfeld von Platz 16. Timo Glock beginnt als letzter Deutscher von Platz 20.

Ob es Sebastian Vettel schaffen wird, an seinem Teamkollegen Mark Webber vorbeizufahren, bleibt abzuwarten. In dieser Hinsicht wird sich den Formel 1-Fans wieder ein spannendes Rennen bieten.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...