Donnerstag, 14. Juli 2011

Google Maps hält nun auch aktuelle Verkehrsinformationen und Stauprognose bereit

Google Maps hält nun auch aktuelle Verkehrsinformationen und Stauprognose bereit: Ich persönlich finde es immer besonders ärgerlich, wenn ich am Wochenende einen Ausflug oder ähnliches machen will und dann plötzlich im Stau stehe. Google Maps kann dies zwar noch nicht verhindern. Ab sofort sorgt der Dienst allerdings dafür, dass die Wahrscheinlichkeit sinkt in einen Stau zu geraten.

Es ist nun nämlich möglich sich aktuelle Verkehrsinformationen anhand einer einfachen Farbskala anzusehen. Dabei stehen grüne Strecken für flüssig fließenden Verkehr. Gelb gekennzeichnete Straßen signalisieren höheres Verkehrsaufkommen. Sind die Strecken rot, wird der Verkehr zäh und bei einer Mischung aus rot und schwarz ist "Stop and Go" angesagt.

Zusätzlich hat man die Möglichkeit sich neben dem aktuellen Verkehr auch eine Prognose für die jeweilige Uhrzeit anzeigen zu lassen, was mitunter sehr praktisch sein kann, um gerade in fremden Orten viel befahrenen Strecken auszuweichen.

Auf Smartphones mit Android-Betriebssystem gibt es den Dienst bereits etwas länger. Hier sollen jetzt aber auch Umleitungsstrecken als Alternative angeboten werden. Neben Deutschland wird der Dienst auch für Österreich, die Schweiz, Großbritannien, die Niederlande, Spanien, Polen, Belgien, die Tschechische Republik, Irland, Israel, Luxemburg, die Slowakei und Japan angeboten.

Bevor ihr das Feature allerdings nutzen könnte, müsst ihr es bei Google Maps erst aktivieren. Wo ihr dies zu machen habt, seht ihr auf dem folgenden Screenshot.

Google Maps mit Stauprognose

Ich weiß nicht, wie ihr das seht, aber ich halte das neue Feature wirklich für sehr praktisch.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...