Samstag, 2. Juli 2011

iPad 2-Jailbreak: Offenbar Beta-Leak im Internet aufgetaucht

iPad 2-Jailbreak - Offenbar Beta-Leak im Internet aufgetaucht: Heute morgen hatten wir noch darüber berichtet, dass Comex einen Beta-Test seines iPad 2-Jailbreaks durchgeführt hat und dabei keine Probleme aufgetreten sind. So wie es jetzt aussieht ist es doch zu einem Problem gekommen, welches zwar nichts mit dem Jailbreak direkt zu tun hat, für Comex aber trotzdem sehr ärgerlich ist.

Offenbar hat einer seiner Beta-Tester das Tool im Internet geleaked. Bei YouTube findet sich ein Video bei dem der Jailbreak zu sehen sein soll. Das Video scheint auf dem ersten Blick authentisch zu sein. Auch in den USA wurde der Leak bereits aufgegriffen (zum Beispiel von redmondpie).

Die Art, wie dieser Jailbreak auf dem iPad 2 durchgeführt wird, spricht tatsächlich dafür, dass es sich um die Version von Comex handelt. So braucht man zum Beispiel keine Verbindung zu einem Computer. Es ist ausreichend über Mobile-Safari eine bestimmte PDF anzusurfen. Genau so sollte JailbreakMe 3.0, nach allem was bekannt ist, auch funktionieren.

Bevor ihr euch den Clip anschaut, möchte ich euch warnen, dass wir keinerlei Garantie für den Jailbreak nach diesem Leak übernehmen. Ihr nutzt ihn komplett auf eigene Gefahr. So ist weder sicher, ob er wirklich funktioniert, noch ob auf diese Weise nicht Malware auf euer iDevice geschleust wird. Wir haben deshalb bewusst darauf verzichtet die URL der entsprechenden PDF hier zu hinterlegen.



Mal davon abgesehen, dass ein relativ hohes Risiko damit verbunden ist, die gezeigte Variante zu nutzen, fände ich es richtig mies, wenn sich hier wirklich ein Beta-Tester mit Comex' Jailbreak für das iPad 2 schmückt. Ich könnte den Hacker unter diesen Umständen sogar verstehen, wenn er sagt, dass er so keine Lust mehr auf das iDevice-Jailbreaking hat.

Mal sehen, wie sich diese Geschichte mit dem Leak weiterentwickelt und ob sich Comex selbst dazu äußert. Ich wäre jedenfalls mehr als bedient.

Wir werden jedenfalls an der Sache dran bleiben und berichten sobald es etwas neues gibt. Wer trotz unserer Warnung nicht die Finger von dem im Video gezeigten iPad 2-Jailbreak lassen konnte, kann gerne seine Erfahrungen berichten. Aber wie gesagt, ich würde es nicht machen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...