Dienstag, 5. Juli 2011

iPad 2-Jailbreak: Weiterer Teaser für JailbreakMe 3.0 veröffentlicht

iPad 2-Jailbreak - Weiterer Teaser für JailbreakMe 3.0 veröffentlicht: Und wieder gibt es einen neuen Teaser! Comex hat das Aussehen von JailbreakMe.com mal wieder grundlegend geändert. Das "Programmiertagebuch" ist gewichen und hat einem einfachen Hinweisschild Platz gemacht. Auf diesem steht "We'll be back soon." Man könnte also vermuten, dass es sich hier um eine typische Baustellen-Seite handelt.

Die meisten dürften sich auch denken können, was da "gebaut" wird. Die Hacker arbeiten gerade wohl an der Website für den iPad 2-Jailbreak. Augenscheinlich sind die Arbeiten in eine neues Stadium getreten.

Ich vermute jetzt einfach mal, dass der Jailbreak an sich fertig ist und nun nur noch in die Website eingepflegt werden muss. Wie lange dies dauern wird, kann ich natürlich auch nicht sagen, aber nach menschlichem Ermessen sollte keine zu lange Zeit mehr vergehen.

Am Rande noch ganz witzig ist Comex' Reaktion bei Twitter auf die Frage, was er meint, wie viele Fragen er pro Stunde bekommt, was 'soon' genau heißt? Hier twitterte der Hacker einfach 42. Ob er nachgezählt hat oder die Zahl sonst eine Bedeutung hat, kann ich euch nicht beantworten.

Letztendlich ist das aber auch egal, spätestens wenn JailbreakMe 3.0 und damit der iPad 2-Jailbreak erschienen ist, wird keiner mehr nach dem 'soon' fragen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

3 Meinungen:

Anonym hat gesagt…

Naja wer den Anhalter durch die Galaxy kennt, der kommt auch mit der Antwort 42 klar.

Anonym hat gesagt…

42 ist die ultimative Antwort auf alles. Das Leben, das Universum und den ganzen Rest... ;-)

Oli hat gesagt…

@ Anonym 10:20 Uhr und Anonym 10:50 Uhr - Danke für den Hinweis. Da hatte ich jetzt gar nicht daran gedacht. :)

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...