Mittwoch, 27. Juli 2011

iPhone 4-Unlock unter iOS 4.3.5 über Gevey SIM machbar

iPhone 4-Unlock unter iOS 4.3.5 über Gevey SIM machbar: Gestern berichteten wir, dass Apple mit iOS 4.3.5 nur wenige Tage nach iOS 4.3.4 eine neue Firmware für seine iDevices veröffentlicht hat. Auch in diesem Fall dient das Update nur dazu eine Sicherheitslücke zu schließen.

Kurz nach der Veröffentlichung von iOS 4.3.5 stand dann auch schon der entsprechende Jailbreak zur Verfügung, auch wenn dieser zunächst nur tethered nutzbar ist. Die Frage nach einem Unlock für die neue Firmware ließ sich bislang noch nicht beantworten. Mittlerweile steht aber fest, dass sich iOS 4.3.5 auf dem iPhone 4 noch immer mit der Gevey SIM knacken lässt.

Die neue Software enthält offenbar kein Baseband-Update, wodurch auch die Gevey SIMs nicht mit einem Update versehen werden muss. Das ändert natürlich nichts an dem generellen Risiko, das mit der Nutzung dieser Lösung einhergeht. Wobei man auch eingestehen muss, dass es die momentan einzige Lösung für einen Unlock auf dem iPhone 4 ist, sofern man nicht immer mit einer Custom-Firmware geupdatet und dadurch das Baseband beibehalten hat.

Am Ende muss jeder selbst entscheiden, ob man das Risiko eingehen und eine Gevey SIM nutzen will. Auf längere Sicht hin wird es allerdings wohl auch keine anderen Lösungen geben.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...