Samstag, 2. Juli 2011

Manuel Neuer beim FC Bayern München

Manuel Neuer beim FC Bayern München: Es ist ungewohnt, Manuel Neuer in einem roten Trikot mit dem FC Bayern-Logo auf der Brust zu sehen. So ganz scheint er sich auch noch nicht aus Gelsenkirchen verabschiedet zu haben. Das Kennzeichen seines Wagens zierte nämlich immer noch die Buchstabenkombination seiner ehemaligen Spielstätte.

Nichtsdestotrotz kam Manuel Neuer gestern beim FC Bayern München an. Gegen 12.30 Uhr fuhr er an der Säbener Straße vor und begrüßte die wartenden Fans mit einem kurzen "Hallo". Danach standen Tests an, um die aktuelle Leistung des Nationaltorhüters zu überprüfen.

Richtig ernst wird es für Neuer erst am heutigen Tag. In der Allianz Arena wird am Samstag das erste Training unter Coach Jupp Heynckes stattfinden. Dabei wird er sich auch den Fans präsentieren.

Es könnte ein erster Stimmungstest werden, wie die Anhänger des FC Bayern auf Neuer reagieren. Schließlich zeigte sich in der letzten Saison, dass nicht alle Fan-Gruppen mit seiner Verpflichtung einverstanden waren.

Auf der Homepage der Bayern zeigte er sich jedenfalls schon einmal sehr entspannt. "Ich war in Kanada für 16 Tage und habe die Natur und den Urlaub genossen. Ich habe mich entspannen können und freue mich auf die Saison", ließ Neuer verlauten.



Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...