Donnerstag, 21. Juli 2011

NBA-Star Yao Ming tritt mit nur 30 Jahren zurück

NBA-Star Yao Ming tritt mit nur 30 Jahren zurück: Yao Ming wurde einst als der kommende Star in der NBA gefeiert. Der 2,29 große Chinese würde irgendwann in einem Atemzug mit Bill Russel, Wilt Chamberlain und Shaquille O'Neal genannt werden, da waren sich viele Experten sicher. Doch es kam anders. Aufgrund seiner Statur hatte Ming immer wieder mit schweren Verletzungen zu kämpfen.

Jetzt zog er einen Schlussstrich. Auf einer Pressekonferenz in seinem Heimatort Shanghai erklärte er seinen Rücktritt aus der NBA. "Ich trete zurück. Der Basketball hat mir so viel gegeben. Ich bin meinem Sport zu großem Dank verpflichtet", sagte Ming. Für Beobachter war die Entscheidung nur wenig überraschend. Bereits in den letzten Tagen mehrten sich die Gerüchte in diese Richtung.

Den Ausschlag für seine Entscheidung gab offenbar ein Mittelfußbruch, den er sich im Dezember 2010 zugezogen hatte. Damals erklärte er bereits, dass er wisse, dass ihm eine lange Reha bevorstehe und er sich in dieser Zeit Gedanken über seine Zukunft machen wolle. Dabei kam Ming offenbar zu dem Schluss zurückzutreten.

Ming wurde im Jahr 2002 als erster Ausländer, der nie an einem College in den USA gespielt hatte, als Nummer 1-Pick in die USA geholt. In seinem 8 Jahren bei den Houston Rockets erzielte er im Schnitt 19 und 9,3 Rebounds pro Spiel.



Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...