Mittwoch, 20. Juli 2011

Quartalszahlen: Apple legt erneut Rekordergebnis vor

Quartalszahlen - Apple legt erneut Rekordergebnis vor: Apple hat die Erwartungen der Analysten mal wieder übertroffen. Im abgelaufenen Quartal gelang es dem Konzern aus Cupertino erneut ein Rekordergebnis zu erzielen. Sowohl beim Umsatz als auch beim Gewinn konnten neue Bestmarken aufgestellt werden.

Demnach setzte Apple von April bis Juni insgesamt 28,57 Milliarden Dollar um. Analysten rechneten im Vorfeld lediglich mit rund 25 Milliarden Dollar. Diese Marke konnte um mehr als 3,5 Milliarden Dollar übertroffen werden. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ist dies ein Plus von 80 Prozent.

Entsprechend hoch viel auch der Gewinn aus. Dieser ließ sich im Vergleich zum selben Quartal im letzten Jahr um 125 Prozent steigern. 7,3 Milliarden Dollar standen damit im 2.Quartal 2011 zu Buche.

Vor allem die Verkäufe des iPhone und des iPad waren für Apple die Garanten für den Erfolg. Das Smartphone verkaufte sich zwischen April und Juni insgesamt 20,3 Millionen mal. Im selben Zeitraum kauften 9,3 Millionen Menschen ein Apple-Tablet. Dazu kommen noch 4,0 Millionen verkaufte Macs.

Dabei hätte man wohl noch mehr verkaufen können. Man habe jedes iPad an den Mann bringen können, das man produziert habe, hieß es. Im Umkehrschluss bedeutet dies wohl, dass man noch mehr iPads hätte verkaufen können, wenn die Produktionskapazitäten größer gewesen wären. Steve Jobs kommentierte die Zahlen: "Wir sind begeistert darüber, dass wir das beste Quartal aller Zeiten abliefern konnten".

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...