Montag, 4. Juli 2011

Schlägertrupp in Lichtenfels: Jugendliche verprügeln 6 Menschen

Schlägertrupp in Lichtenfels - Jugendliche verprügeln 6 Menschen: Wie trostlos muss das eigene Leben sein, wenn man in der Nacht von Samstag auf Sonntag nichts anderes zu tun hat, als durch eine Kleinstadt zu ziehen und dort offenbar wahllos Menschen zusammenzuschlagen.

Genau dies ist am vergangenen Wochenende in Lichtenfels offenbar passiert. Drei Jugendliche seien in der Nacht auf Sonntag durch die Straßen der Stadt gezogen und hätten an verschiedenen Orten insgesamt 6 Menschen verprügelt.

Der Streifzug begann vor einer Gaststätte, wo die Halbstarken einen 37-jährigen Mann niederschlugen. Als diesem ein Freund zu Hilfe eilen wollte, wurde auch dieser verprügelt. Wenig später wurde ein 22-jähriger Mann vor einer weiteren Gaststätte Opfer des Schlägertrupps.

Schließlich zogen sie zum Lichtenfelser Marktplatz, wo sie einen weiteren 37-jährigen niederschlugen und traten. Diesem kamen dann zwei weitere Männer zu Hilfe, die dann ebenfalls Prügel bezogen.

Jedesmal, wenn ich so eine Meldung lese, frage ich mich, was im Kopf dieser Jugendlichen vor geht? Es ist weder cool noch irgendwie männlich, sondern einfach nur erbärmlich, durch eine Stadt zu ziehen und dort offenbar wahllos Menschen zusammenzuschlagen.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...