Donnerstag, 4. August 2011

Agentur-Chefin Louisa von Minckwitz will Jana Beller zum Durchbruch verhelfen

Agentur-Chefin Louisa von Minckwitz will Jana Beller zum Durchbruch verhelfen: Ob GNTM-Gewinnerin Jana Beller nun rausgeworfen wurde oder freiwillig ging, mit der Model-Agentur One eins ist Schluss. Die Zusammenarbeit fanden beide Seiten nicht mehr tragbar und so gehen sie nun getrennte Wege.

Doch kaum ist bekannt, dass Jana Beller und One eins nicht mehr zusammenarbeiten, hat die hübsche 20-jährige bereits die nächste Agentur gefunden. Ab sofort steht sie bei Louisa Models unter Vertrag und die Chefin, Louisa von Minckwitz, hat einiges mit der GTNM-Siegerin  vor.

"Jana wird Ende August nach Mailand gehen. Da findet die Fashion Week statt. Wir werden sie einer italienischen Agentur vorstellen. Das ist der erste Schritt." Das ist nicht nur der erste Schritt, sondern genau das, was sich Jana wünschte. Sie will international Karriere machen, das wäre mit der vorherigen Agentur nicht möglich gewesen.

Bis zur Fashion Week soll sich Jana erst einmal erholen, so die Chefin, schließlich habe sie in den letzten Wochen sehr gelitten. Doch Louisa von Minckwitz sieht absolutes Potential in dem Model: "Sie ist absolut schmal, hat aber auch Schultern. Das braucht sie, damit das Kleidungsstück bei den Shows gut auf dem Körper hängt. Jana ist ideal für internationale Laufstege. Sie hat eine schöne Ausstrahlung."

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...