Dienstag, 2. August 2011

Big Brother 11: Beach Brother am Playa de la Schlotze

Big Brother 11: Beach Brother am Playa de la Schlotze: Urlaubsfeeling im Big Brother-Haus! Aus Big Brother wird in der Live-Show plötzlich Beach Brother und es wird am Playa de la Schlotze gefeiert und das natürlich nicht ohne Partykanone Jürgen!

Zuerst wird der Bierkönig gewählt. Die Bewohner müssen Bierkästen stapeln und obwohl Rayo die Unterstützung von Daggy und Circil hat, setzt sich letztlich Leon durch. Dank Steves Hilfe wird er zum Bierkönig von Beach Brother. "Gera is in da haus, man!", freut sich Steve.

Bei Beach Brother darf natürlich auch ein Ranking der heißesten Bewohner nicht fehlen, die in Badehose und Bikini vor den Kameras posen. Die Zuschauer haben die Wahl und dürfen per Telefon abstimmen, sodass letztlich wieder der ruhige Rayo bei den Männern das Rennen macht. Bei den Frauen landet Ingrid ganz oben.

Und dann geht es noch an die Playa de la Schlotze. Dort wird das beliebte Spiel "Reise nach Jerusalem" gespielt, nur etwas abgewandelt, denn anstelle von Stühlen gibt es Schlauchboote mit Schlotze darin. Big Brother-Star Jürgen singt seinen neuesten Party-Kracher, während die Bewohner im Kreis rennen und sich beim Stoppen der Musik in die Boote werfen. Doch gegen Steve haben die anderen keine Chance. Er schmeißt sich mutig in die Boote und sahnt damit eine Flasche Schampus und ein kleines Festmahl ab.

Für Benson endete der Beach Brother-Abend jedoch nicht wie erhofft. Sie wurde von den Zuschauern rausgewählt.

Ihr wollt immer auf dem Laufenden bleiben? Dann abonniert doch einfach unseren kostenlosen RSS-Feed oder verfolgt uns bei Facebook.

0 Meinungen:

Kommentar veröffentlichen

Bitte schickt euren Kommentar nur einmal ab. Bedenkt, dass bei uns jeder Kommentar eine Moderation durchläuft. Kommentare mit rechtswidrigen Inhalten, Beleidigungen und offensichtliche Werbung werden nicht freigeschaltet.

Ansonsten würden wir uns freuen, wenn ihr auch auf unserer Facebook-Fanpage mitdiskutiert.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...